Psychologie Aufnahmeprüfung in Österreich 2020/2021

Studium der Psychologie in Österreich

Das Studium der Psychologie wird in Österreich an einigen Universitäten angeboten. So kann man in Wien, Graz, Salzburg, Innsbruck und Klagenfurt an den Universitäten Psychologie studieren.

Einen kurzen Einblick kann man auf den Seiten der Psychologischen Fakultät in Wien bekommen.

Zusätzlich gibt es noch Studienlehrgänge von privaten Ausbildungsanbietern, welche ebenfalls psychologische Themen beinhalten, hier aber nicht weiter betrachtet werden sollen.

Das Studium unterteilt sich in ein Bachelorstudium mit 6 Semestern und danach einem Masterstudium mit 4 Semstern. Damit dauert das Studium (in der Regelzeit) also 10 Semester, sprich 5 Jahre.

Vorbereitung Psychologiestudium

Die erste Vorbereitung auf das Psychologiestudium besteht darin, dass man eine Aufnahmeprüfung an der Universität seiner Wahl machen muss. Alle Daten zur Aufnahmeprüfung für Psychologie mit Informationen, Terminen und Fristen zum Aufnahmetest gibt es Online.

Aufnahmeprüfung für das Psychologiestudium in Österreich

Die Aufnahmeprüfung für das Studium ist ein Auswahlverfahren, um die verfügbaren Plätze an jene Studenten zu verteilen, welche am besten für das Studium geeignet sind.

In Österreich wird dazu kein Numerus Clausus eingesetzt, d.h. die Noten des Abiturs (bzw. Matura) sind hier nicht relevant.

Für diesen Aufnahmetest gibt es auch unterschiedliche Vorbereitungsprogramme, Online Tests aber auch Schulungen zur Vorbereitung.

Aus eigener Erfahrung kann ich hier sagen, dass die meisten Schulungen und auch Online-Vorbereitungsprogramme zwar gutes Geld kosten, aber nicht wirklich notwendig sind.

Betrachtet man die Kosten von 30 bis 150 Euro für Onlineprogramme und bis zu 500 Euro für Schulungen, dann stellt sich die Frage, ob das nicht auch anders geht.

Persönlich habe ich mir das alles gespart und die Vorbereitungen nur mit dem Angebot von Act-Act-Act gemacht. Diese Seite bietet alles was man braucht für die Vorbereitung zur Aufnahmeprüfung Psychologie - in erstklassiger Qualität und noch dazu kostenlos.

Dieses gratis Angebot hat nicht nur eine Zusammenfassung der Psychologie und sauberer Aufbereitung des Themas mit Folien, sondern auch einen Psychologie Testsimulator, mit dem man unterschiedliche Testvarianten durchspielen kann und sich praxisnah auf die Prüfung vorbereitet.

Englische Texte für den Aufnahmetest

Ein Teil des Aufnahmetests beschäftigt sich auch mit einer englischen Studie und Fragen dazu. Auch hier findet man sowohl ein englisches Psychologiewörterbuch, als auch viele Beispieltexte der Psychologie, welche mehr als ausreichend für die Vorbereitung sind.

Formal-Analytisches Denken für den Aufnahmetest

Die Prüfung beinhaltet auch einen mathematisch/logischen Teil. Auch dazu finden sich Psychologie-Testfragen auf den genannten Seiten.

Dieser Teil erfordert weniger mathematisches oder statistisches Wissen, sondern es geht eher um logisches Schlussfolgern und die Interpretation von Grafiken und Diagrammen.


Das waren auch schon wieder die wichtigsten Punkte zur Aufnahmeprüfung für Psychologie in Österreich. Und jetzt gut vorbereiten auf die Prüfung und - Viel Erfolg!